Kabeljauangeln

Wir bieten in den Monaten Oktober, November, März, April und Mai Fahrten zu den Wracks in der Nordsee (in den Monaten Dezember, Januar, Februar bieten wir keine Fahrten an). Zwischen all den Schiffen, die in der Nordsee gesunken sind (und das sind wirklich viele) tummeln sich unzählige Fische! Unser Kapitän bringt Sie zu den besten Wracks, sodass Sie nur noch die Kabeljaue angeln müssen.

Abfahrt um: 8:00 Uhr. Sämtliche Passagiere müssen um 7:15 Uhr anwesend sein.

DAS BOOT „DE MERCUUR“ DIE BESTE WAHL FÜR DAS ANGELN AUF KABELJAU

Unser Fischerboot De Mercuur ist ein großes, gut ausgerüstetes Boot, mit dem das Kabeljauangeln zu einem schönen Abenteuer wird. Das Boot ist mit modernster Ausrüstung ausgestattet, die es ermöglicht, Wracks zu finden. Der Skipper verfügt über Radar, GPS, Kartenplotter und Echolot, um Sie zum Kabeljau zu bringen, damit Sie dem Sportangeln frönen können.

Das geräumige Deck bietet genügend Platz, um den Kabeljau an Bord zu bringen. Wir haben auch geräumige Filetiertische, an denen Sie Ihre gefangenen Fische säubern und filetieren können. Dadurch können Sie köstliche, saubere Kabeljaufilets für eine zünftige Mahlzeit mit nach Hause nehmen. Unter Deck befindet sich eine geräumige Kantine, in der Sie sich von den Angelstrapazen erholen können. Die Kombüse ist modern eingerichtet, hier erhalten Sie traditionelle, leckere Gerichte.

TARIFE FÜR DAS ANGELN AUF KABELJAU

Für das Kabeljauangeln gelten die folgenden Tarife.

BOOTSMIETE

TagPreis
Montag bis Donnerstag1.500,-
Freitag€ 1.700,-€
ExtrasPreis
Ticketpreis42,-€
Mietpreis komplette Angel€ 15,-€

ALL-INCLUSIVE KABELJAUANGELN

ArrangementPreis
All-in-Paket€ 64,-€

Im Paket inbegriffen: Ticketpreis, Mietpreis komplette Angel, 1 Kaffee, 3 x Bier oder Limonade, Brötchen mit Hackbällchen und ein Schinken- oder Käsebrötchen

Direkt reservieren

DER KABELJAU

Kabeljau (Gadus morhua) ist eine Fischart, die in der Nordsee und im Atlantik verbreitet ist. Sie können bis zu 150 Zentimeter lang werden, im Durchschnitt erreichen sie jedoch nur 85 Zentimeter. Der Kabeljau fühlt sich in Tiefen zwischen 20 und 600 Metern am wohlsten. Ausgewachsene Kabeljaue kehren jedes Jahr an ihren Geburtsort zurück, um sich dort fortzupflanzen. Aufgrund seines köstlichen Geschmacks und der lockeren Struktur seines Fleisches ist der Kabeljau eine beliebte Zutat für viele Gerichte. Die Kabeljaue selbst ernähren sich hauptsächlich von Muscheln, Krebstieren, Garnelen, kleineren Fischen und Krabben.

SPORTANGELN IN DER NORDSEE

Zusätzlich zum Kabeljauangeln bieten wir auch andere Angeltouren für Sportangler an. So können Sie bei uns auch auf Makrelen angeln, in der Nähe von Wracks und auf hoher See angeln. Buchen Sie jetzt Ihren Angeltag über unseren Reservierungskalender.